Prävention

Prävention sind vorbeugende, zielgerichtete Maßnahmen, um Krankheiten oder gesundheitliche Schäden zu vermeiden, das Risiko von Erkrankungen zu verringern oder ihr Auftreten zu verzögern. Dabei lassen sich drei Arten von Prävention unterscheiden:

Die Primärprävention

Im Sinne von §§ 20 bis 24 SGB V sind die Ursachen von Erkrankungen bereits zu bekämpfen bevor sie entstehen. Beispiele sind  Impfungen, Ernährungskurse oder Resilienztraining.

Die Sekundärprävention

Krankheiten sollen möglichst früh erkannt und ihr Fortschreiten durch gezielte Behandlungen verhindert werden (vgl. §§ 25 und 26 SGB V). Beispielsweise durch Vorsorge-Untersuchungen. Beschwerden haben sich noch keine gezeigt.

Die Tertiärprävention

Folgeschäden einer bereits eingetretenen Erkrankung sollen verzögert, begrenzt oder bestenfalls ganz verhindert werden (§ 43 SGB V). Beispielsweise durch entsprechende Therapien oder Kuren.

Unter anderem im Gesundheitsmanagement lassen sich zudem die Verhältnis– und Verhaltensprävention unterscheiden. 

Teilen Sie diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp
Email
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Vielen Dank! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

 Holen Sie sich wertvolle Gratis-Impulse:

Newsletter

Ja, ich möchte immer gut informiert sein und melde mich zum kostenfreien Newsletter an:

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Vielen Dank! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

 Holen Sie sich wertvolle Gratis-Impulse:

7 Tipps für Gesunde Führung

Die wichtigsten Führungsinstrumente, wenn Sie Ihre Mitarbeiter gesund und produktiv führen wollen. Sie erhalten die Tipps sofort nach Ihrer Anmeldung.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.