Wertschätzung

Vereinbaren Sie hier Ihr kostenloses Kennenlerngespräch!

Wertschätzung: der Motor für Resilienz, Teamgeist und Leistung

Nutzen Sie eines der kraftvollsten Instrumente für Gesundheit, Führung und Teamkultur!

Wertschätzung als Teamkultur:

Wir besprechen, welche Maßnahmen im Bereich „Wertschätzung“ für Sie und Ihr Unternehmen Sinn machen!

Das Gespräch findet online oder telefonisch statt. Sie können bei Ihrer Terminreservierung wählen, ob wir uns via Zoom oder Telefon treffen. Sie erhalten den Link bei Anmeldung mit Ihrer E-Mail-Bestätigung. Möchten Sie nur telefonieren, so geben Sie dies einfach bei Ihrer Buchung mit an. 

Sollte es Probleme bei der Terminbuchung geben, kontaktieren Sie mich bitte und schicken Sie mir einfach eine E-Mail.

Reservieren Sie sich gleich Ihr kostenloses Strategiegespräch:

Profitieren Sie vom Training "Wertschätzung":

Emotionale-Intelligenz-Training-Gabriela-Wischeropp-Team

Gesundheitsförderung

Nachweislich hat Wertschätzung einen gesundheitsfördernden Effekt auf Gehirn, Herz und Nervensystem. Es werden sowohl körperliche als auch mentale Gesundheit gesteigert, während gleichzeitig psychische Belastungen reduziert werden. Mittel- bis langfristig lassen sich so sogar Fehltage verringern.

Gesunde-Führung-effektiv-Emotionale-Intelligenz-Wischeropp

Führungskompetenz

Wertschätzung ist eines der wichtigsten Führungsinstrumente. Arbeitsqualität, Miteinander, Motivation und Leistung werden gefördert. Zudem erhöht sich die Identifikation mit dem Unternehmen deutliche. Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität steigen.

Emotionale-Intelligenz-Training-Gabriela-Wischeropp-Team

Motivation

Lob wird nicht immer positiv aufgenommen. Denn Lob und Wertschätzung sind nicht dasselbe. Fehlt die Wertschätzung, zeigt das Lob selten den gewünschten Effekt. Wann Lob sinnvoll ist und wie Sie Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur etablieren, erfahren Sie im Seminar.

Emotionale-Intelligenz-Training-Gabriela-Wischeropp-Team

Teamgeist und Leistung

Wertschätzung sollte nicht nur von Führungskräften ausgehen. Es betrifft bereichs- und hierarchieübergreifend die gesamte Belegschaft: innerhalb der Kolleg:innen untereinander, zu Vorgesetzten und zu Kunden. Nur so werden Wir-Gefühl und Kundenorientierung spürbar verbessert.

Emotionale-Intelligenz-Training-Gabriela-Wischeropp-Team

Vertrauenskultur

Wenn Wertschätzung gelebt wird, werden Respekt, Akzeptanz und Toleranz gefördert. Dann kann auch eine positive Feedback- und Fehlerkultur etabliert werden.

Wertschätzung kann erlernt werden!