Vorsprung durch Resilienz und innere Stärke

HeartMath®: Selbstregulation durch Biofeedback – Resilienz ist messbar

Ausgezeichnete Leistungen bringen, Druck und hoher Beanspruchung standhalten, Erschöpfung vorbeugen: Die Fähigkeit, sich selbst zu regulieren, ist der Schlüssel dazu. Wer resilient ist, also eine hohe seelisch-emotionale Widerstandskraft hat, kann besser mit Stress, Krisen und Konflikten umgehen. Resilienz ist die Kraft, sich Herausforderungen zu stellen und diese aktiv zu meistern.

Spannend dabei: Im Training werden moderne Pulsmessgeräte eingesetzt, die den Aufbau der Widerstandskraft über die Herzratenvariabilität in Echtzeit darstellen. Schon die ersten Selbstregulationsübungen sind direkt messbar. Spitzenpolitiker, Kampfpiloten und Polizisten nutzen diese Methode bereits.

Schnell, effizient und praxisbezogen!

Eine der großen Stärken von HeartMath: Erfolge sind sofort sichtbar und Veränderungen messbar! Gleichzeitig ist die Technik leicht in den Alltag integrierbar.

Es ist möglich in jeder Situation gelassen zu bleiben und ein inneres Gleichgewicht zu erreichen. So können Alltags- und Stresssitation lösungsorientierter, kreativer und gesünder gemeister werden.

„Die Herzintelligenz® von HeartMath® ist zweifelsohne der grundlegendste Ansatz für die Entwicklung unserer emotionalen Intelligenz! Es geht darum, den Herzrhythmus zu optimieren, um dem Stress standzuhalten, die Angstgefühle unter Kontrolle zu bringen und die Vitalität, die in uns steckt, zu maximieren.“ (Prof. David Servan-Schreiber, Autor von „Die neue Medizin der Emotionen“.)

Jetzt anfragen!