Glossar V - Z

Glossar

Vagus

Der wichtigste Nerv des Parasympathikus ist der sogenannte Vagus. Der Vagus wird auch als X. Hirnnerv bezeichnet. Beginnend im Gehirn zieht sich der Nerv durch den ganzen Körper, durchläuft den Hals, erstreckt sich über den Brustraum, spaltet sich hier auf und führt unter anderem zu Herz, Lunge, Magen, Bauchspeicheldrüse und Darm.

Weiterlesen »

Verhaltensprävention

Im Gegensatz zur Verhältnisprävention zielen Maßnahmen der Verhaltensprävention auf die Änderung des individuellen Verhaltens ab.

Persönliche Gewohnheiten, Handlungen oder Einstellungen sollen gewandelt werden, um Krankheiten möglichst zu vermeiden und stattdessen einen gesunden Lebensstil zu führen.

Weiterlesen »

Verhältnisprävention

Maßnahmen der Verhältnisprävention sollen Mitarbeiter:innen entlasten. Sie betreffen die Arbeitsbedingungen und sollen diese positiv verändern. Betroffen von den Maßnahmen sind entweder alle oder ein großer Teil der Arbeitnehmer:innen.

Weiterlesen »

Work-Life-Balance

Der Begriff Work-Life-Balance soll das Gleichgewicht zwischen Arbeits- und Privatleben beschreiben. Ziel ist eine höhere Lebensqualität. Bei einem Ungleichgewicht über einen längeren Zeitraum, drohen physische und psychische Erkrankungen. Tatsächlich ist der Begriff jedoch falsch. Arbeitszeit ist schließlich auch Lebenszeit. Richtiger wäre es, stattdessen von der Work-Privacy-Balance zu sprechen.

Weiterlesen »

Spannende Blogbeiträge:

Melden Sie sich zum kostenlosen Newsletter an: 

Verpassen Sie keinen Impuls mehr!

Fuehrungskompetenz-Emotionale-Intelligenz-Stressmanagement-Wischeropp

Ich will mehr wissen, wie ich meine Mitarbeiter:innen fördern kann: 

Gabriela_Wischeropp-Emotionale-Intelligenz-GW

Teilen Sie diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp
Email