Emotionale Intelligenz (Glossar)

Emotionale Intelligenz hat viele Aspekte. Sie spielt im zwischenmenschlichen Bereich, in der Kommunikation, in der Führung und in der Gesundheit eine entscheidende Rolle. Wenn Sie Ihre Ziele erreichen, menschlich und mental wie körperlich gesund sein sowie Krisen gut meistern wollen, brauchen Sie ein hohes Maß an Emotionaler Intelligenz.

Emotionale Intelligenz und Menschlichkeit

Emotionale Intelligenz ist die Fähigkeit, die eigenen Gefühle und die des Gegenübers zu erkennen und zu reflektieren. Sich nicht von den Emotionen überwältigen zu lassen, sondern sie zu integrieren und zu regulieren. Um dann unsere Gesundheit als auch unsere mentale Kraft zu steigern.

Und es ist die Fähigkeit, mit anderen Menschen zufriedenere und gewinnbringendere Beziehungen führen: im Berufs- und Privatleben. Ziel ist es dabei, Win-Win-Situationen herzustellen.

Vier Qualitäten sind dabei zu unterscheiden:

Selbstwahrnehmung: Die eigenen Gefühle wahrnehmen und verstehen.

Selbstmanagement: Die eigenen Emotionen gesundheitsstärkend regulieren. Ziele und Visionen realisieren.

Einfühlungsvermögen: Die Gefühle anderer wahrnehmen und verstehen.

Beziehungsmanagement: Zwischenmenschliche Beziehungen verstehen und steuern.

Wer emotional intelligent ist, nimmt sich selbst, Menschen und Situationen von einer höheren Warte aus wahr und schlüpft in die Rolle eines Beobachters. Es geht darum, unabhängig von der eigenen Befindlichkeit, sinnstiftend mit allen und allem umgehen. Ziel ist es, auch in unangenehmen Situationen gesund und stärkend zu handeln. 

Emotionale Intelligenz und Gesundheit

Emotionale Intelligenz ist aber noch viel mehr. Denn Emotionen lösen chemische Prozesse aus: Beispielsweise Stress-, Glücks- oder immunstärkende Hormone. Sie sind direkt mit unserem Nervensystem und unseren Herz- sowie Gehirnaktivitäten verbunden. Entsprechend  fördern oder schwächen sie Gesundheit. (s. auch Emotionen und Somatische Marker)

Ihr emotionaler Zustand zeigt sich direkt an Ihrer Herztätigkeit. Dies ist in Echtzeit mittels moderner Biofeedbackgeräte sofort messbar. Wenn Sie Ihre Emotionen bewusst regulieren können, nehmen Sie somit Einfluss auf Ihre körperliche und mentale Gesundheit, insbesondere auf Ihr Herz. 

Emotionale Intelligenz lässt sich trainieren. Wir können lernen, unsere Emotionen bewusst zu regulieren. 

Emotionale Intelligenz in Unternehmen

Die Fähigkeit, mit Emotionen proaktiv umzugehen, sodass Teamgeist und Produktivität wächst, ist heute wichtiger denn je.

Emotionale Intelligenz befähigt Ihre Mitarbeiter:innen, selbstverantwortlich ihren Stress zu reduzieren und Resilienz zu stärken. Nur dann kann bestmögliche Leistung erbracht werden.

Aber auch, wenn es um Digitalisierung, agile Prozesse oder Change Management geht: Essenziell für den Erfolg sind innere Stärke und effektive Kommunikation. Bei einer zu großen Belastung leiden diese Faktoren.

Mit Emotionaler Intelligenz können ihre Mitarbeiter:innen nutzbringend Menschen und Situationen händeln.

Emotionale Intelligenz ist die Basis, andere besser zu verstehen und empathisch zu kommunizieren. Emotionale Intelligenz, ist die Voraussetzung, lösungs- und ressourcenorientiert zu handeln.

Emotionale Intelligenz ist die Grundlage für Mentale Gesundheit und Resilienz

Resilienz heißt, Sie können Ihre Emotionen regulieren. Wie das bewusst geht, ist Grundlage von Resilienztrainings. So ist es auch bei der Mentalen Gesundheit. Es geht immer darum, in einem emotionalen stabilen Zustand zu sein, um sowohl Ziele zu erreichen als auch in Zeiten von Stress gelassen und ruhig zu bleiben. Emotionale Intelligenz ist die Basis für gesunde Beziehungen: im Privat- wie Berufsleben.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Vielen Dank! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

 Holen Sie sich wertvolle Gratis-Impulse:

Newsletter

Ja, ich möchte immer gut informiert sein und melde mich zum kostenfreien Newsletter an:

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Vielen Dank! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

 Holen Sie sich wertvolle Gratis-Impulse:

7 Tipps für Gesunde Führung

Die wichtigsten Führungsinstrumente, wenn Sie Ihre Mitarbeiter gesund und produktiv führen wollen. Sie erhalten die Tipps sofort nach Ihrer Anmeldung.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.