Türchen 23

Zurück zum Adventskalender Türchen 23: Emotionale Intelligenz Impulskontrolle Inne Halten

Türchen 24

Zurück zum Adventskalender Türchen 24: Noch nicht … Bald … Schon neugierig …? Das Türchen öffnet sich in Kürze …

Türchen 22

Zurück zum Adventskalender Türchen 22: Achtsamkeit Im Kontakt mit den eigenen Körper sein. Bewusste Wahrnehmung Verschränken Sie Ihre Hände ganz fest miteinander und halten Sie sie für fünf bis zehn Sekunden in dieser Position. Lassen Sie dann los und achten Sie darauf, wie sich Ihre Hände anfühlen. Konzentrieren Sie sich so lange wie möglich auf […]

Türchen 20

Zurück zum Adventskalender Türchen 20: Achtsamkeit Kurze Auszeiten für innere Ruhe. Gathas Gathas sind kurze Verse, die im Buddhismus täglich rezitiert werden können. Es sind kleine Helfer, um Achtsamkeit zu praktizieren und Daseinsfreude zu entwickeln.  Gelassenheit und Wohlwollen Möge ich glücklich sein, mit dem was ist.Möge ich frei von Sorgen und Ängsten sein.Möge ich gesund […]

Türchen 19

Zurück zum Adventskalender Türchen 19: Dankbarkeit Auch so geht’s … Danken Sie doch mal, statt sich zu entschuldigen: „Entschuldigung, ich bin immer zu spät.“ „Danke, dass Sie auf mich gewartet haben.“ „Entschuldigung, dass ich Ihre Zeit in Anspruch genommen habe.“ „Danke, dass Sie mich unterstützt haben.“ „Entschuldigung, dass ich so viel rede.“ „Danke, dass Sie […]

Türchen 16

Zurück zum Adventskalender Türchen 16: Leben Wie wollen wir es gestalten? Erzähl mir, „was hast Du vor mit Deinem wilden und kostbaren Leben?“* *nach Mary Oliver (Dichterin, 1935 – 2019)

Türchen 15

Zurück zum Adventskalender Türchen 15: Embodiment Unser Körper kann unsere Emotionen verändern. Breitbeinig stehen. Wussten Sie schon? Wenn Sie sich breitbeinig hinstellen, so dass Ihre Füße mit Ihren Schultern eine Linie bilden, so wird über die Nervenbahnen von den Füßen ins Gehirn eine positive Botschaft gesendet. Nämlich, dass Sie stark und stabil sind. Darüber freut […]

Türchen 14

Zurück zum Adventskalender Türchen 14: Selbstwertschätzung Die Basis für Zufriedenheit und Glück. Wie oft machen Sie sich das bewusst: Der wundervollste Mensch liest gerade diese Worte.   Schön, dass es Dich gibt!

Türchen 13

Zurück zum Adventskalender Türchen 13: Lebenslanges Lernen Wann sind wir fertig …? Wann haben wir ausgelernt? „Ich Lerne Immer Noch.“ MICHELANGELO: im Alter von 87 Jahren Die Neurowissenschaft hat herausgefunden, dass unser Gehirn auch im hohen Alter noch lernfähig ist und sich weiter verändert. Warum meinen wir eigentlich, dass wir uns ab einem bestimmten Alter […]

Türchen 12

Zurück zum Adventskalender Türchen 12: Wording Wie reden wir miteinander? Wenn wir mit anderen reden: Ersetzen Sie doch mal das Wort „aber“ durch „und“! Achten Sie einmal darauf: Wenn Sie mit anderen reden, wie oft sagen Sie „Ja, aber …“. Nehmen Sie stattdessen „Ja, und …“.  Probieren Sie es aus? Wie fühlt sich das an? […]